Chronik

Jahreschronik

 

Nach dem die ersten badischen „Taubstummenclubs“ in Mannheim, Freiburg und Pforzheim Ende des Jahrhunderts gegründet wurden, fand am 1. Januar 1900 eine weitere Gründung in Karlsruhe statt.

Die Gehörlosen wurden damals durch Vorträge von Taubstummenlehrern und Geistlichen unterrichtet.

Heute organisiert und leitet der Gehörlosenverein Karlsruhe 1900 e.V.

Veranstaltungen und Vorträge für gehörlose Senioren.